Bielenstein, Johannes Gottfried August

♂, Archäologe, Geistlicher, Linguist, Volkskundler

* Mitau 1826-02-20
† ebd. 1907-06-23

DBBL: S. 64

Leben

V.: Gottfried B., aus Göttingen, Diakonus, seit 1827 Pastor in Neu-Autz (Kurl.); M.: Emilie, geb. v. Klebeck; ⚭ Bächhof (Kurl.) 14. 6. 1854 Erna v. Bordelius. Häusl. Unterricht. 1840-45 Landesschule Pforta (Kr. Naumburg/S.). 1846-50 stud. theol. in Dorpat (1849 gold. Preismedaille), Cand. theol. In Kurland 1851 Konsist.-Ex., prakt. Jahr b. Pastor E. A. v. Raison in Gr. Autz. 1852-67 Pastor in Neu-Autz (1859-61 wegen e. Kehlleidens in Deutschland u. d. Schweiz). 1867-1906 Pastor d. dt. Gem. in Doblen (1878 gold. Prediger-Brustkreuz). Erforschte d. lett. Sprache u. Kultur. 1865-77 Präses d. Kommission z. sprachl. Emendation d. lett. Bibel, d. Gesangbuchs u. Katechismus. Verlor 1905 durch Revolutionäre Hausinventar u. Bibliothek. Zuletzt erblindet, Seit 1906 i. R. - 1853 Mitgl., 1864-95 Präses, dann Ehrenpräses d. Lett.-liter. Ges.; Ehrenmitgl.: 1869 d. GGuA Riga, 1877 d. Kurl. Ges. f. Lit. u. Kunst, 1879 d. Lit.-liter. Ges., Tilsit; 1888 d. Gel. Estn. Ges., Dorpat, 1892 d. Estl. Liter. Ges., Reval, 1894 d. Ges. Prussia u. 1895 d. Lett. Ver., Riga. 1902 Ehrenphilister d. stud. Korporation Curonia. Erhielt 1861 d. halben Demidov-Preis d. Akad. d. Wiss. in St. Petersburg, 1890 deren korresp. Mitgl.; 1883 Dr. phil. h. c. d. Univ. Königsberg; erhielt 1892 d. Heimbürger-Preis d. Univ. Dorpat, 1902 deren Dr. theol. h. c

Werke

zahlr. linguist., ethnograph., archäolog. u. kulturhist. Abhh. über d. Lettentum; Die lettische Sprache nach ihren Lauten und Formen (1863/64); Lett. Volkslieder (1874/75); 1000 lett. Rätsel (1883); Die Grenzen des lett. Volksstammes ... (1892); Die Holzbauten und Holzgeräte der Letten (I: 1907, II: 1920)

Bibliographie

Kallmeyer/Otto

Nachweise

Ein glückliches Leben (Selbstbiogr., Riga 1904); Alb. Cur.; Kallmeyer/Otto, 253-57; NDB 2, 226 f. (H. Mattiesen); EBL (P. Viirmann); Zeiferts, 330 f.; Wahle, Studien; Hehn, Lett.-liter. Ges.; Balt. Köpfe, 111-15 (j. v. Hehn); Rig. Alm. 1904, 93-96 (H. Seesemann); Jb. d. balt. Dtt. 1927, 131-34 (P. Baerent); Bernhard Bielenstein's Erinnerungen, in: BH 13 (1967)

Porträts

Gem. u. Bronzeplakette v. S. Bielenstein; Rig. Alm. 1904; E. glückl. Leben; Jb. d. balt. Dtt. 1927, 131; Balt. Köpfe