Keyserling, Alexander Friedrich Michael Lebrecht Arthur Nicolaus James Gf. v.

♂, Landespolitiker, Naturforscher

* Kabillen (Kurl.) 1815-08-15
† Rayküll (Estl.) 1891-05-08

DBBL: S. 373

Leben

V.: → Heinrich D. W. Gf. v. K.; M.: Anna, geh. v. Nolde; ⚭ 9. 1. 1844 Zenaida Gfn. Cancrin, russ. Hoffrl., Erbin v. Rayküll, Kerkau u Könno (Livl.), † 1885. Häusl. Unterricht. 1834 stud. jur., dann stud. rer. nat. in Berlin (b. joh. Müller), Freund v. O. v. Bismarck, Aug. Grisebach, j. H. Blasius u. a., gefördert v. L. v. Buch u. A. v. Humboldt, 1842 Dr. phil. - 1840-41 mit Blasius u. a. b. e. Expedition in Rußland. 1841-50 Beamter z. bes. Auftr. im russ. Staatsdienst. 1841 b. d. Expedition v. Murchison u. Verneuil in Süd- u. OstRußland. 1843 Kammerjunker. 1843 geognost. Expedition ins Pecora-Gebiet. 1846 -47 u. 1850 Reisebegleiter d. Gfstn. Helene Pavlovna im Ausland. Wohnte seit 1847 in Rayküll. 1847 estl. u. 1875 livl. Indigenat. 1848-57 u. 1876-79 Präs. d. Estl. Landw. Ver.; zeitw. u. 1890-91 Präses d. Estl. Liter. Ges.; 1852 u. 1856 Kirchspielsrichter; 1851-57 u. 1872 Kreisdeput., 1857-62 Ritterschaftshauptmann, 1861-62 u. 1873-91 Landrat. 1859 Kammerherr. 1862-69 Kurator d. Dorp. Lehrbez. - Oberhofmeister u. WGehRat. 1872 -73 u. 1890 in Deutschland. Außerordentlich vielseitig, bedeutend als Morpholog u. Paläontolog. Dr. phil. h. c. d. Univ. Berlin u. Dorpat. Ehrenmitgl. d. Dt. Ornithol. Ges. (1855), d. Gel. Estn. Ges., Dorpat (1863) u. d. GGuA Riga (1866)

Werke

zool., bot., geol. u. paläontol. Abhh.; mit J. H. Blasius: Die Wirbelthiere Europas (1: 1840); mit R. J. Murchinson u. E. Verneuil: The geology of Russia in Europe and the Ural-mountains (1845); mit P. v. Krusenstjern: Wissenschaftliche Beobachtungen auf einer Reise in das Petschoraland im J. 1843 (1846; Demidov-Prämie); Hrsg.: Aus den Reisetagebüchern des Grafen Georg Cancrin (2 Bde., 1865)

Bibliographie

BM 39, 253-57 (Anm.); Rajkov (s. u.). N.: GH Estl. 3, 141 f.; GHA, G B 1, 209; Taube, Buche d. K., 43-50; ders., Estland; Aus den Tagebuchblättern d. Gf. K., Philos.relig. Gedanken mit Zusätzen aus Briefen, hrsg. v. Freifrau H. v. Taube v. der Issen, mit einer Lebensskizze, verf. v. L. Gf. K. (Stuttgart 1894); dies., Gf. A. K., Ein Lebensbild ... (2 Bde., Berlin 1902); H. Oncken, Ein Freund Bismarcks: Gf. A. K., in: Hist.-pol. Aufs.... (München u. Berlin 1914); Schwabe, Dorpat, 38 f., 72 f.; Uexküll, Niegeschaute Welten, 49-62; Dellingshausen; Wrangell/Krusenstjern, 91 f., 104 ff.; Bidder, Erinn.; B. E. Rajkov, in: Russkie biologi-ėvoljucionisty do Darvina 4 (Moskva-Leningrad 1959), 612-46; Gebhardt, Ornith., 180; Nekr.: BM 39 (1892), 249-72 (E. Russow); → Blumfeldt/Loone

Nachweise

GH Estl. 3, 141 f.; GHA, G B 1, 209; Taube, Buche d. K., 43-50; ders., Estland; Aus den Tagebuchblättern d. Gf. K., Philos.relig. Gedanken mit Zusätzen aus Briefen, hrsg. v. Freifrau H. v. Taube v. der Issen, mit einer Lebensskizze, verf. v. L. Gf. K. (Stuttgart 1894); dies., Gf. A. K., Ein Lebensbild ... (2 Bde., Berlin 1902); H. Oncken, Ein Freund Bismarcks: Gf. A. K., in: Hist.-pol. Aufs.... (München u. Berlin 1914); Schwabe, Dorpat, 38 f., 72 f.; Uexküll, Niegeschaute Welten, 49-62; Dellingshausen; Wrangell/Krusenstjern, 91 f., 104 ff.; Bidder, Erinn.; B. E. Rajkov, in: Russkie biologi-ėvoljucionisty do Darvina 4 (Moskva-Leningrad 1959), 612-46; Gebhardt, Ornith., 180; Nekr.: BM 39 (1892), 249-72 (E. Russow); → Blumfeldt/Loone

Porträts

Ölgem. v. L. Pezold; Gf. A. K., Ein Lebensbild; Engelhardt; Wrangell/Krusenstjern, 207, 217