Rahden, Alexander* Emanuel Bar. v. (1859-1920)

Entitätstyp: Mensch

ID

    1. BBLD: GND1166672905 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 1166672905
    1. ASAD: 10266
    2. Alb. Cur. (1932): 1184

Genealogie

V.: Ernst Bar. v. R.

M.: Magdalene, geb. Dürst, aus d. Schweiz, + 1873

Geschlecht: männlich

* 1859-02-22/03-06 Halle a. d. S.
+ 1920-11-05 Mitau

OO Mitau 1886-10-23 Elisabeth Freiin Knigge a. d. H. Santen (Kurl.).

K.:

  1. Rahden, Wolfert* Gerhard Bar. v. (1893-)

Rolle

Genealoge, Landespolitiker

Haupteintrag

1869-75 Stadtgymn. in Halle. 1876 Abit. am Nikolai-Gymn. in Libau. 1877-81 stud. jur. in Dorpat, 1883 Cand. jur. - 1881-84 Protokollist d. Oberhptm.-Gerichts u. 1882-84 auch Kreisfiskal in Hasenpoth. 1884-86 Kreisrichter in Friedrichstadt. 1886-88 2. Sekr., 1888-99 Direktionsrat u. 1899-1914 1. Sekr. d. Kurl. Kreditver. in Mitau. Seit 1896 Bes. v. Maihof b. Mitau. 1905-07 Glied d. Kurl. Provinzialrats u. d. Konferenzen b. balt. Gen.Gouv. in Riga. Mehrfach Landbotenmarschall u. Dir. d. Brüderl. Konferenzen d. Kurl. Ritterschaft. Delegierter d. Ortsgruppe Mitau d. Ver. d. Dt. in Kurland (-1910). Hofmeister d. Kais. Hofes. 1914 -17 nach Sibirien verbannt. 1917-19 kurl. Landesbevollmächtigter. 1917-18 Mitgl. u. 1918 Vorsitz. d. Kurl. Landesrats. Zeitw. in Deutschland. 1890-96 Glied d. Genealogen-Kommission d. Kurl. Ritterschaft. Gründer u. 1893-96 u. 1898-1906 Vorsitz. d. Genealog. Sektion u. Glied d. Eng. Ausschusses (-1913) d. Kurl. Ges. f. Lit. u. Kunst. Seit 1906 Vorsitz. d. Genealog. Ges. d. Ostseeprovinzen. Gründer d. Kurl. Landesarchivs. 1900 korresp. Mitgl., 1901-20 Mitdir. u. 1913 Ehrenmitgl. d. GGuA Riga. Ehrenmitgl. d. Estl. Liter. Ges. (1913) u. zahlr. and. genealog. u. hist. Ges

Werke

zahlr. genealog. u. a. Abhh.; Hrsg.: Jb. f. Genealogie, Heraldik u. Sphragistik

Bibliografie

Blumfeldt/Loone; Kügler, Bibl

Porträts

Ölgem.; Bildarchiv G. v. Krusenstiern; Jb. GHS 1914

Nachweise

  1. DBBL: S. 604

GHBR Kurl. 2, 699 f., 733; Seuberlich, Stammtaf. 3, 78; SB Riga 1934, 2, XXXIV; Grimm (1963); Nekr.: Jb. GHS 1914 (1930), 3-10 (O. Stavenhagen)