Ropp, Georg Moritz Max* Bar. v. der (1850-1919)

Entitätstyp: Mensch

ID

    1. BBLD: GND139237690 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 139237690
    1. ASAD: 8639
    2. Alb. Cur. (1932): 1046

Genealogie

V.: Alfons v. d. R., a. Bixten u. Springen, Tuckumscher Kreismarschall

M.: Therese, geb. v. Brevern

Geschlecht: männlich

* 1850-06-26 Bixten (Kurl.)
+ 1919-03-18 (v. Bolschewisten ermordet zw. Mitau u. Riga)

OO Mitau 1875-06-18 Emilie Bsse. op dem Hamme gen. v. Schöppingk a. d. H. Bornsmünde (Kurl.).

K.:

  1. Ropp, Max-Alexis Bar. v. d. (1876-1940)

Rolle

Landespolitiker

Haupteintrag

1860-64 Anst. Birkenruh b. Wenden. 1865-69 Gouv.-Gymn. in Mitau. 1869-72 stud. jur. in Dorpat. 1873-74 in Lausanne. 1874-75 Landwirtschaftslehre in Holstein. Bewirtschaftete seit 1875 Bixten, seit 1876 als Bes.; 1876 Präs. d. Neuenburgschen KirchspielsSchulkommission; 1882-88 Kurator d. Lehrerseminars in Irmlau. 1885-88 tukkumscher, 1889-1901 resid. Kreismarschall. 1889-92 tuckumscher Oberkirchenvorsteher. Seit 1899 stellv. Landesbevollmächtigter. 1902-05 Dir. d. Brüderl. Landtagskonferenzen. 1906 Landbotenmarschall. 1892 Vizepräs., seit 1893 Präs. d. Kurl. Ökonom. Ges., seit 1902 Dir. Kurl. Kreditver. in Mitau. Ehrenfriedensrichter. StRat. Kammerherr

Porträts

Ill. Beil. d. Rig. Rdsch. 1901, 18

Nachweise

  1. DBBL: S. 640

GHBR Kurl. 2,933; GHA, Fr A 4, 281; Kurl. Ritt. XVI/5; Birkenruher-Alb.;