Adlerberg, Anna Charlotte Juliana v., geb. v. Baggehufwudt (1760-1839)

GND1168838975, ♀, Pädagogin

* 1760-10-15 Reval
+ 1839-09-20 St. Petersburg

Genealogie

V.: Friedrich Wilhelm v. B.

M.: Sophie Juliane, geb. v. Toll a. d. H. Hördel

OO Reval 1786-09-20 Friedrich v. Adlerberg, Oberst, Rgt.-Kdr. in Wiborg, † 1794.

K.:

  1. Baranoff, Juliane (Julie) Sophie v. seit 1846 Gfn., geb. Adlerberg (1789-1864)
  2. Adlerberg, Woldemar Eduard Ferdinand v., seit 1829 Vladimir Fedorovič (gr. orth.), seit 1847 Gf. (1791-1884)

Haupteintrag

Als mittellose Wwe. v. Bar. Nicolay, Sekr. d. Gfst. Paul, d. Hof empfohlen. Seit 1797 e. d. Erzieherinnen d. Gfst. Nikolai u. später auch d. Gfst. Michail. Hervorragende Pädagogin. Auf Empfehlung v. Charlotte v. Lieven seit 1802 Chefin d. Kais. Erziehungs-Ges. f. adl. Fräulein (Smol'na-Inst.). Leitete d. Inst. ganz im Sinne d. Kaiserin Maria Feodorovna, deren besonderes Vertrauen sie genoss (1802 Katharinen-O. 2. KI.)

Porträts

Čerepnin 1, 376

Nachweise

DBBL: S. 3

GH Estl. 2, 1 u. 14; Amburger, Behörden; N. P. Čerepnin, Imp. vospitatel'noe obščestvo blagorodnych devic 1764-1914, 1 (S. Peterb.), 374-78 ff., 483 f.

Datenbank

  1. GND: 1168838975
  2. Geni: 6000000005099481518