Heyking, Alphons Friedrich Alexander Bar. v.

Landespolitiker

* Windau 11. 1. 1829
† Mitau 22. 3. 1900

V.: Peter v. H., Kreisgerichtsass. in Windau, Arrendator v. Hasau (Kurl.); M.: Karoline, geb. v. Heyking; ⚭ 20. 5. 1856 Auguste Bsse. v. den Brincken, † 1892. 1845-47 Gouv.-Gymn. in Mitau. 1848-51 stud. jur. in Dorpat, 1853 Cand. jur. - In Mitau 1853-57 Beamter z. besond. Auftr. b. kurl. Gouv., 1857-59 Kronsschiedsrichter, 1859-63 Ass. d. Kurl. Gouv.Regierung u. 1860-71 Sekt. d. Statist. Gouv.-Komitees. Zugl. 1863-65 Aktuar d. Ritterschaftskomitees, 1863-82 1. Sekt. d. Kurl. Kredit-Ver. u. -1882 Mitdir. d. Riga-Mitauer Eisenbahn. 1878 Dir. d. Brüderl. Konferenz. 1882-94 kurl. Landesbevollmächtigter. 1860-90 weltl. Beisitzer u. 1890-1900 Präs. d. Kurl. Konsistoriums. 1889 Ehrenfriedensrichter. WStRat. 1864-68 Mitdir. d. GGuA Riga. 1865-69 Präs. u. 1869-97 Mitgl. d. Eng. Ausschusses d. Kurl. Ges. f. Liter. u. Kunst. Hielt Vorträge über kurl. Gesch., Statistik, Wirtscharts- u. Agrarfragen.

Werke

statist. Jahresberichte; agrarpolit. Abhh.; Hrsg.: Aus Polens und Kurlands letzten Tagen (Berlin 1897)

DBBL

Seite 316
Seite 316

Nachweise

Geschl.-Reg.; Kurl. Ritt. XVI/5; Dannenberg, 137; Alb. Cur.; SB Riga 1934, 2, XXXI; Nekr. 1900: BM 50,1-9 (R. v. Hörner); SB Mitau, 13 (ders.); Düna-Ztg. Nr. 68; Rig. Tgbl. Nr. 72 (F. v. L.), Rig. Rdsch. Nr. 70

Porträts

Ölgem., früher im kurl. Ritterhause, dann im Kurl. Prov.-Museum; Bildarchiv G. v. Krusenstjern