Ungern-Sternberg, Rolf* Eduard Clemens Frh. v.

000000008214354X, ♂, Dichter, Diplomat

* 1880-02-14 Reval
+ 1943-12-19 Oita (Japan)

Genealogie

V.: Rudolf Frh. v. U.-S.

M.: Isabella, geb. Freiin v. der Pahlen

OO Nagasaki 1931-05-27 Elena Aleksandrovna Izvolskaja, Hoffrl. I. M., OIO 1933;

Haupteintrag

Häusl. Unterricht. Nikolai-Gymn. in Reval -1898 (gold. Medaille). Inst. d. Ing. d. Verkehrswege K. Alexanders 1. in St. Petersburg -1903; Wege-Ing.; dann b. Bau d. Sibir. Eisenbahn angestellt. Ca. 1901-08 Bes. v. Lassila (Estl.). Seit 1905 im russ. diplomat. Dienst, 1906 Diplomaten-Ex., 1906-09 Attache in d. Kanzlei d. Min. d. Ausw. Angel., 1909-11 3. u. 1911-12 2. Sekt. in Konstantinopel, 1912-15 2. u. 1915-16 (17 ?) 1. Sekt. in Paris, 1916 (17?) 1. Sekt. u. 1917 Geschäftsträger in Lissabon. 1913 Kammerjunker, Hofrat. Lebte -1919 in Lissabon, dann in Deutschland, später in Frankreich u. seit 1926 in Japan. 1926-30 Prof. f. Franz. u. Russ. am Higher Commercial College in Takaoka, 1930-42 Prof. f. Dr., Franz. u. Russ. am Nagasaki College of Commerce u. an d. Med. Fakultät d. Univ. Nagasaki. Dichter, befreundet mit Rilke, Przn. Marie v. Thurn u. Taxis, Hermann Gf. v. Keyserling, Otto Frh. v. Taube u. d. Kreis um d. „Mercure de France“ (Robert d'Humières u. a.). Betreute d. lit. Nachlaß v. d'Humieres. Förderte d. Herausgabe d. Forts. d. Ungern-Sternbergschen FamGesch

Werke

franz. (unveröff.) u. dt. Dichtungen; Jean Moreas, Die Stanzen, Nachdichtungen (Berlin 1922; Neudruck e. Stanzennachdichtung in: Gedichte d. Abendlandes, FischerBücherei Bd. 400, 1961, 257); Aus dem französischen Garten, Umdichtungen (Berlin 1925); Der irdene Becher, Die gesammelten Gedichte (Berlin 1926)

Porträts

Bleizeichnungen v. E. v. Brinkmann u. H. v. Bach, → Ungern-Sternberg 4; Fotos b. H. v. Wistinghausen

Nachweise

DBBL: S. 827

GH Estl. 1, 460; GHA, Fr A 1, 460; Ungern-Sternberg 3, 266; Annuaire diplomatique de 1'Empire de Russie, St. Petersbourg 1906-14; Taube, Estland, 179, 187, 245 f.; ders., Wanderjahre, 314 ff.; ders., Begegnungen und Bilder (Hamburg 1967), 47, 59; ders., Stationen auf dem Wege (Heidelberg 1969); Mitt. v. H. v. Wistinghausen