Lenz, Friedrich David

Geistlicher

* Past. Serben (Livl.) 9. 9. 1745
† Dorpat 4. 12. 1809

V.: ⚭ → Christian David L.; M.: Dorothea, geb. Neoknapp; ⚭ Reval 24. 1. 1768 Christine Marg. Kellner. Stadtschule in Dorpat. Fridericianum u. 1762-64 stud. theol. in Königsberg. 1764 Kand., Hauslehrer in Reval. 1767-69 Pastor in Tarwast (Livl.). Seit 1779 Oberpastor d. dt. St. Johannis-Gem. in Dorpat, zugl. 1. Ass. d. Stadtkonsistoriums, 1780-1802 Insp. d. Stadtschule u. seit 1803 Lektor f. d. estn. u. finn. Sprache an d. Univ., auch Zensor d. estn. Schriften.

Werke

u. a. „Vaterländische Predigten ... “ (1786, 21794); „Neue Sammlung vaterländischer Predigten ... “ (1791-92); Gelegenheitsgedichte; Skizze einer Geschichte der Stadt Dorpat (1803); Übersetz. ins Estn.; Hrsg.: Dörptsche Ztg. 1788 (mit → C. H. Nielsen u. F. G. Findeisen); Dorp. polit.-gel. Wochenblatt (1789); Livl. Lese-Bibliothek (1796)

DBBL

Seite 446
Seite 446

Nachweise

Falck; RIN u. Nachtr.; Baerent; Levickij 2, 629 f. (K. A. Hermann)

Bibliographie

R/N u. Nachtr