Clementz & Berg (1805-)

Entitätstyp: Organisation

ID

    1. BBLD: GND1213312825 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 1213312825

Haupteintrag

1805 gegründet von Carl Gottlieb Clementz aus St. Petersburg und Christian Berg aus Wiborg.

1838 Teilung d. Firma in ,,Clementz, Tunder & Co." (Teilhaber d. Neffe Karl Tunder) u .,, P. C. Berg". D. Fa. Clementz, Tunder & Co. gründete 1858 durch Karl Tunder d. Tuchfabrik Quellenstein (1864-70 liquidiert).
Inh. d. Fa. war seit 1848 d. S. Karl Christian C. (1818-1872), Mitgründer der Darnpfschiffahrtsges. "Triton" (1858). Die Fa." P. C. Berg" wurde v. Teilhaber Robert Heinrich Clementz (1809-1866) 1843 in ,,Clementz & Co." umgewandelt. Er war auch kaufm. Dir. d. Reichskommerzbank u. Mitgründer d. St. Petersburger Privatkommerzbank (1864).
Ihm folgte Maximilian C. (1845-1890), dann Oskar Strahlborn († 1897, M.: geb. Clementz) u. dessen S. Oskar S. (-1917). Auch d. späteren Firmenchefs spielten e. Rolle an d. Börse

Nachweise

  1. DBBL: S. 148