Clementz, Carl Gottlieb (1773-1848)

GND1195516401, ♂, Kaufmann

Genealogie

V.: Carl Friedrich C.

M.: Anna Sophia, geb. Richter

* 1773-06-13 Reval
+ 1848-12-12 St. Petersburg

OO 1809 Caroline Sophie Tunder, aus Reval.

Haupteintrag

Kaufm. Lehre in Reval. 1797 Prokurist d. Großhandelsfirma J. M. F. Wehrtmann in St. Petersburg. Gründete mit Christian Berg [!LINK] aus Wiborg 1805 d. Fa. Clementz & Berg. Kommerzienrat. Kurator d. Wohltätigkeitsfonds d. Börse. Deput. d. St. Petri-Gemeinde. 1838 Teilung d. Firma in ,,Clementz, Tunder & Co." (Teilhaber d. Neffe Karl Tunder [!LINK]) u .,, P. C. Berg". D. Fa. Clementz, Tunder & Co. gründete 1858 durch Karl Tunder d. Tuchfabrik Quellenstein (1864-70 liquidiert). Inh. d. Fa. war seit 1848 d. S. Karl Christian C. (1818-1872) [!LINK], Mitgründer der Darnpfschiffahrtsges. "Triton" (1858). D. Fa. P. C. Berg wurde v. Teilhaber Robert Heinrich Clementz (1809-66) [!LINK] 1843 in ,,Clementz & Co." umgewandelt. Er war auch kaufm. Dir. d. Reichskommerzbank u. Mitgründer d. St. Petersburger Privatkommerzbank (1864). Ihm folgte Maximilian C. (1845-90) [!LINK], dann Oskar Strahlborn († 1897, M.: geb. Clementz) [!LINK] u. dessen S. Oskar S. (-1917) [!LINK]. Auch d. späteren Firmenchefs spielten e. Rolle an d. Börse

Nachweise

DBBL: S. 148

Adelheim, Rev. Ahnentaf., 228; Per. nekr. 2, 388; St. Petri-Gern. 1, 181 f.; Timofeev, Istorija S. Pet. birli, Anh. S. 5, 12; PSZ 11, 33 Nr. 33886; 11, 39 Nr. 40890 u. 41122; 11, 45 Nr. 48728; Adr.-Kai. 1854 I, 240; EBL, T (R. Kenkmaa)

Datenbank

  1. GND: 1195516401
  2. Geni: 6000000017919700066
  3. BBLD-Suche im Feld 'Haupteintrag': GND1195516401