Meyendorff, Georg Gottlieb Engelbrecht Frh. v.

♂, Landrat

* Sallentack (Estl.) 1763-11-06
† ebd. 1844-06-07

DBBL: S. 513

Genealogie

V.: Berend Frh. v. M., a. Sallentack, russ. OberstLt.; M.: Beata, geb. v. Rosen; ledig.

Leben

Im Preobražensk. Garde-Rgt., als Lt. verabschiedet. Koll.-Ass., 1784-86 Kreisrentmeister in Reval, als Hofrat verabschiedet. Verwalter, dann Bes. v. Sallentack. 1792 Mitgl. d. Eng. Ausschusses d. Estl. Ritterschaft. 1795 Kreisrichter in Baltischport. 1802-08 (?) Mitgl. d. Oberverwaltung d. Estl. Adl. Güter-Kreditkasse. 1806 Mitgl. d. Mittel-Instanz in Bauern-Sachen. 1809 Kurator d. Ritter- u. Domschule. 1810-44 estl. Landrat. 1832 stellv. präsid. Landrat. 1833 u. 1841-42 stellv. Zivil-Gouv. v. Estland. Hofrat. 1842 Ehrenmitgl. d. Estl. Liter. Ges

Nachweise

GH Estl. 1, 516; Paucker, Oberbef., 59 f.; Wrangell/Krusenstjern, 73

Porträts

Wrangell/Krusenstjern, 290