Fircks, Ferdinand Karl Friedrich Hubertus Bar. v. (1828-1871)

0000000055264186 [isni.org, viaf.org], ♂, Dichter

Genealogie

V.: Eduard Bar. v. F., a. Niegranden u. Rettingen (Gouv. Kowno)

M.: Antonie, geb. v. Vietinghoff-Scheel a. d. H. Weißensee (Kurl.)

* 1828-07-25 Kl. Drogen (Kurl.)
+ 1871-02-20 Niegranden (Kurl.)

OO Ihlen (Kurl.) 1858-07-03 Louise (Lucie) Bsse. v. Grotthuß a. d. H. Warwen (Kurl.);

K.:

  1. Fircks, Eduard Ludwig Rudolph Bar. v. (1863-1911)

Haupteintrag

Häusl. Unterricht in Niegranden. 1846-48 stud. jur. in Göttingen. 1848-49 stud. oec. pol. in München. 1849-52 Ass. c. Hptm.-Gerichts in Grobin. 1853 als Frw. e. russ. Ulanen-Rgt. in d. Donaufürstentümern. Krankheitshalber ca. 1855 verabschiedet. Bewirtschaftete dann Rettingen. Flüchtete 1863 vor poln. Insurgenten nach Niegranden u. lebte dort 1 1/2 Jahre. 1869-70 auf Reisen in Wien u. Ungarn. Bedeutendster kurl. Dichter im 19. Jh., vor allem Lyriker

Werke

Zwei Dramen (1856); Gedichte (1864); Poetischer Nachlaß (1871)

Porträts

Grotthuß

Nachweise

DBBL: S. 216

GH Kurl. 1, 79; GHA, Fr A 6, 227; ADB 48, 559-61 (Fr. Brümmer); Grotthuß; Brümmer 2, 211; O. v. Petersen, K. Frh. v. F., in: BM 1931, 446 ff.; 'Kosch 1, 510

Datenbank

  1. GND: 101263163