Külpe, Frankes, geb. James

Schriftstellerin

* Butoss (Gouv. Orel) 4. 3. 1862 (18. 10. 1864?)
† Muralto b. Locarno (Lugano?) 24. 12. 1936 (1937?)

V.: John J., Ing.; M.: Marie, geb. Hentzelt, aus Kurl.; ⚭ I Dorpat 11. 9. 1882 → Rudolph v. zur Mühlen, OIO 1889; ⚭ II 8. 5. 1892 Ernst Külpe (Br. v. → Oswald K.), * Frauenburg (Kurl.) 9. 10. 1864; † Meran 25. 10. 1908, Pastor in Alt- u. Neu-Rahden (Kurl.) u. 1901-05 ständ. Adjkt. an d. dt. St. Trinitatis-Kirche in Libau, dann krankheitshalber a. D. - In Mitau u. Dorpat erzogen. Schriftstellerin, lebte nach d. Tode d. 2. Mannes in München u. dann in Ascona.

Werke

Novellen u. Romane

DBBL

Seite 429
Seite 429

Nachweise

Seuberlich, Stammtaf. 1, 152; GHA, B 6, 261; Kallmeyer/Otto, 489; 'Kosch 2, 1420; Lex. d. Fr. 2, 319

Bibliographie

Kosch; Kürschner, Lit.-Kal