Stoll, Ferdinand Erdmann

♂, Mykologe, Ornithologe

* Past. Dünamünde (Livl.) 1874-09-21
† Hesel (Ostfriesl.) 1966-09-15

DBBL: S. 773

Leben

V.: Ferdinand S. (1816-1893), Pastor; M.: Katharina Luise Clarisse, geb. Stoll (Nichte d. V.); ⚭ Riga 24. 3. 1912 Alwine v. Wichert, † 1955. Häusl. Unterricht (Pension, Schultz b. Doblen). In Riga Stadtgymn. (-Tertia), Förderung durch → G. Schweder u. d. Naturf.-Ver. (1893 Mitgl.): Lehre in d. Klauschen Apotheke. Dann in Berlin am naturhist. (dermoplast.) Inst. „Linnaea“. Anregungen durch Prof. A. Reichenow, Leiter d. Abt. Ornith. d. Museums f. Naturkunde, u. d. Dr. Ornith. Ges. - 1895 in Riga. Fortbildung auf forstzool. Gebiet b. Br. Wilhelm S., Forstmeister in Smilten (Livl.). In Riga 1898-1915 Inh. e. „Dermoplast. Laboratoriums“. Reger Mitarb. d. Naturf. Ver. auf d. Gebieten d. Ornithologie, d. Naturschutzes u. seit 1914 d. Mykologie, seit 1904 angestellter Konservator d. Museums, seit 1908 Vorstandsglied u. 1935 Ehrenmitgl., 1910 mit → R. Streiff Initiator d. Biolog. Station in Kielkond (Ösel) mit Vogelreservat auf d. Waikariffen u. Vogelzugforschung durch Beringen. Seit 1911 reger Mitarb. im Direktorium d. Zool. Gartens in Riga, in dessen Auftr. Besuch zahlt. auswärt. zool. Gärten u. 1912 v. Ascania Nova (Gouv. Taurien; b. F. v. Falz-Fein). Seit 1917 Naturgesch.-Lehrer an verschied. dt. Schulen. Ausgedehnte Vortragstätigkeit (Vogelstimmen, Pilzausstellungen) in Lettland u. auf Gastreisen in Deutschland. 1939 Umsiedlung. 1940-45 in Schnabel (Kr. Kosten, Warthegau), 1942 Gründer d. Vogelschutzstation „Kranichbruch“ b. Schnabel. Dann in Ostfriesland, Gründer u. Angestellter d. Naturk.-Abt. d. Museums f. Naturschutz u. Heimatgesch. in Leer mit 32 biolog. Gruppen. 1955 Bundesverdienstkreuz. 1958 ostfries. Indigenat

Bibliographie

KorrespBl. Riga, Reg.-Bd. 1932; BMVerz.; Transehe, Vogelwelt, 182; Nekr.. Geh hardt; Vimba

Nachweise

BB 17 (1964) Nr. 8/9, 17 (M. Brandt); Transehe, Vogelwelt, 189; E. K. Vimha, Zaslugi F. E. Štolja v izucenii flory gribov Latvijskoj SSR, in: Iz istorii estestv. 1, 197-202; Nekr.: BB 19 (1966) Nr. 10, 14 f. (N. v. Transehe); „Präparator“ 1967, 1 (J. Gebhardt); „Ostfriesland“ 1967 (Goethe)

Porträts

BB 19; „Präparator“ 1967; Vimba