Nolcken, Georg* Joh. Friedrich Frh. v. (1789-1853)

GND138256020, ♂, Landespolitiker

Genealogie

V.: Gustav Frh. v. N.

M.: Maria, geb. Gfn. v. Münnich, Erbin v. Lunia, Kawershof, Altenthurn u. Moisekatz (Livl.)

* 1789-09-04 Lunia (Livl.)
+ 1853-06-05 Moisekatz (Livl.)

OO? Vitebsk 1809-06-11 Catharina Gfn. v. Münnich a. d. H. Tabbifer (Livl.).

K.:

  1. Nolcken, Ernst* Friedrich Frh. v. (1814-1900)
  2. Nolcken, Gustav* Fromhold Frh. v. (1815-1879)

Haupteintrag

1804-07 stud. phil. in Dorpat. 1817 Ordnungsgerichts-Adjkt., ca. 1820 Ass. d. Dorp. Landgerichts, auch Ass. d. Estn. Distr.-Direktion d. Livl. Ad!. Güter-Kredit-Soz., Dorpat-Werroscher Kreisdeput. - Einflussreicher Führer d. Konservativen. Trat gegen e. Schmälerung d. Rechte d. Adels auf. 1842 mit A. v. Hagemeister u. Alex. v. Oettingen Vertreter d. Livl. Ritterschaft in St. Petersburg. Bes. v. Lunia (seit 1817). 1845 kurl. Indigenat

Porträts

Gem., früher in Lunia, Kopie v. J. Hagen-Schwarz 1892 im Bes. d. GGuA Riga

Nachweise

DBBL: S. 550

GH Livl. 1, 123; GH Kurl. 1, 415; GHA, Fr B 2, 317; Alb. Acad.; Stryk 1, 44; Wittram, Meinungskämpfe, 64-66; Tobien, Agrargesetzgebung 2, 69 ff.; EBL (H. Kruus)

Datenbank

  1. GND: 138256020