Bistram, Carl* Heinrich Georg v. (1779-1838)

GND123972582, ♂, Offizier

Genealogie

V.: Hans v. B.

M.: Charlotte Helene, geb. v. Tiesenhausen a. d. H. Alt-Adlehn (Livl.)

* 1779-04-30 Luist (Estl.)
+ 1838-06-24 Kissingen, ⚰ Jamburg

OO Narva 1809-10-12 Charlotte v. Tiesenhausen (T. v. → Anton v. T.), † 1823.

Haupteintrag

(Nach RBS z. T. fraglos falsch: * 1770, 1788 im russ. Heer im Kriege gegen Schweden, 1798 Major u. Kdr. d. 1. Jäger-Rgt., 1800 OberstLt., 1803 Kdr. d. 20. Jäger-Rgt., 1805 Oberst, zeichnete sich b. Austerlitz aus, auch 1807 in Preußen, deckte d. Rückzug nach d. Gefecht b. Guttstadt, schwer verwundet, Georgs-O. 4. Kl.; Pour le mérite, Annen-O. 2. Ki.; zum Garde-Jäger-Rgt. versetzt, 1809 dessen Kdr., auch in den Schlachten 1812-14; GenMaj. f. Borodino; Georgs-O. 3. Kl. f. selbst. Erfolge b. Dobraja.) 1821 Kdr. d. 2. Garde-Inf.-Div., 1824 GenLt., Ende 1825 Gen.-Adj., Kdr. d. gesamten Inf. d. Gardekorps, auch im Türkenkriege (f. d. Einnahme v. Varna Georgs-O. 2. Kl.). Nach d. Erstürmung Warschaus Gen. d. Inf., blieb dort als Chef d. russ. Truppen. 1832-37 beurlaubt. Dann Gehilfe d. Kdr. d. Gardekorps. Bes. v. Cheimno (Polen) u. Romanovka b. Jamburg (Grablöwe v. P. Bar. Clodt 1839, noch vorhanden)

Porträts

Brustbild v. G. Dawe (Winterpalais)

Nachweise

  1. DBBL: S. 69

GHA, Fr B 4 ,91; GHBR Estl. 2, 38; RBS; (z. T. falsch); Istorija lg. egersk. polka, Anh. S. 13; Voennyj sbornik 1909 Nr. 4, 257; Nr. 10, 247; 1910 Nr. 7, 264; Lehmann, Pour le mérite 1, 426; V. J. Gromov, L. A. Fajnstejn, Pamjatnyja mesta Leningradskoj oblasti (Len. 1959), 131 (Abb.)

Datenbank

  1. GND: 123972582
  2. GENI: 6000000008591872140

Suche

  1. BBLD-Suche im Feld 'Haupteintrag': GND123972582