Hansen, Jacob* Adolph Friedrich (1890-1960)

GND1196350515, ♂, Pädagoge

Genealogie

V.: Hans-Jacob H., aus Dänemark, Schiffskptn.

M.: Frederikke, geb. Rönne

* 1890-05-26 Reval
+ 1960-08-13 Ebeltoft (Dänem.), ⚰ Bochum

OO Reval 4. 7. (?) 1915 Ida Willig.

Haupteintrag

Schulbesuch in Reval. 1909-15 stud. math. u. phys. in St. Petersburg, Dipl. I. Gr. - In Reval Lehrer an dt., estn. u. russ. Schulen, 1918 Insp. d. 2. Oberrealschule, 1919-23 Insp., 1923-32 Lehrer u. 1932-39 Dir. d. Dt. Städt. Oberrealschule. Zugl. Lehrer: 1920-21 an d. Elisenschule, 1921-23 am Dt. Städt. Mädchengymn. u. 1930-31 an d. Seminarkursen. Glied d. Kulturrats u. 1925-32 u. 1933-38 Leiter d. Schulamts d. Dt. Kulturverwaltung. Vizepräs. d. Rev. Dt. Lehrerver. u. d. Dt. Lehrerverbands in Estland, Vertreter d. Lehrerschaft im Vorstand d. Ver. Dt. Schulhilfe. 1940-45 Oberstudiendir. in Gotenhafen. 1945-47 Leiter e. dt. Flüchtlingslagers in Dänemark. 1947-56 Oberstudiendir. in Bochum, i. R. 2. Vorsitz. d. Ev. Akad., Leiter d. Ortsgruppe Bochum d. Johanniterordens u. Presbyter e. Kirchengem

Werke

math. Schulbücher

Porträts

BB 13 (1960)

Nachweise

DBBL: S. 295

Blosfeld, Schulwesen; Alb. Howen; Jb. d. halt. Dtt. 1933, 75 f.; Nekr.: BB 13 (1960) Nr. 10, 10 (Bar. W. v. Wrangell)

Datenbank

  1. GND: 1196350515
  2. BBLD-Suche im Feld 'Haupteintrag': GND1196350515