Thomson, Ernst Friedrich Erwin* (1867-1932)

BBLD ID: GND1195853521 , GND ID: 1195853521 [d-nb.info, viaf.org]

Entitätstyp: Mensch

Genealogie

Geschlecht: männlich

V.: Hermann T.

M.: Annette, geb. Kroll

* 1867-07-11 Reval
+ 1932-06-17 ebd.

OO Reval 1896-06-03 Margot Brosse.

K.:

  1. Thomson, Erhard* Erwin (1897-)
  2. Thomson, Lothar* Manfred Erwin (1902-1935)

Rolle

Arzt

Haupteintrag

1879-87 Gouv.-Gymn. in Reval. 1887-94 stud. med., 1894 Arzt u. 1895-96 Assist. an d. Univ.-Abt. d. Bez.-Hospitals in Dorpat. 1893 zur Bekämpfung d. Cholera in Tjuman. 1896-1906 Kirchspielsarzt in St. Simonis (Helenenhof) u. 1900-06 auch in Kl. Marien (Estl.). 1903 Studien in Berlin. Seit 1906 freiprakt. Arzt in Reval, seit 1909 auch Arzt an d. Domschule u. Konsultant f. inn. Med. an d. PrivatFrauenklinik. Seit 1908 Stadtverordneter, Glied d. Städt. Sanitätskommission. 1913 Chefarzt d. Balt. gegenseit. Lebensversicherungs-Ges. - 1914-17 russ. Mil.-Arzt im 1. Weltkriege. 1918 Leiter d. Städt. Infektionsanstalten. Seit 1919 Ordinator d. Inn. Abt. d. Diakonissenanst. - 1919 Sekr. u. seit 1918 Präses, auch Ehrenmitgl. d. Ges. prakt. Arzte. 1922-24 Präses d. Schwarzenhäupterklubs. 1920-32 Vizevors. d. Philisterverb. d. Estonia. Seit 1927 Präs. d. Estl. Dr. Ärztl. Ges.

Nachweise

  1. ASAD: 13388
  2. DBBL: S. 791

Hradetzky; Alb. Est. #966; Brennsohn, Estl.; Beitr. 15 (1929), 63; Nekr.: Rev. Ztg. 1932 Nr. 137 u. 139; jb. d. balt. Dtt. 1933, 54

Datenbank

  1. GENI: 6000000029281752978

Suche

  1. BBLD-Suche im Feld 'Haupteintrag': GND1195853521