Amelung, Carl* Philipp (1769-1817)

Entitätstyp: Mensch

ID

    1. BBLD: GND1194542336 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 1194542336
    1. EADB: 163

Genealogie

V.: Anton Christian Friedrich A.

Geschlecht: männlich

* 1769-06-04 Hohenbüchen
+ 1817-06-24

OO St. Petersburg 1794-08-01 Emilie Wolf;

K.:

  1. Amelung, Carl* Georg (1795-1851)
  2. Amelung, Robert (1802-1861)
  3. Amelung, Eduard Ernst (1805-1849)
  4. Amelung, August* Reinhold (1807-1829)
  5. Amelung, Carl Heinrich* (1812-1846)
  6. Wegener, Clementine Henriette, geb. Amelung (1814-1884)

Haupteintrag

Kaufm. Ausbildung in Holland. Seit 1987 in St. Petersburg, im Kontor d. Fa. Amburger & Sohn, dann Associé v. Nic. Haeseler, Vertreter d. V.; gründete 1792 mit d. Rig. Ratsherrn Eberhard Berens v. Rautenfeld, dessen S. Carl Heinr. B. v. R. u. Schwiegers. Georg v. Bock d. Fa. Rautenfeld, Amelung & Co., die 1792-95 d. v. W. J. v. Lauw gegr. Spiegelfabrik Tirna-Kammar b. Oberpahlen (lievl.) in Pacht hatte, u. dann d. "Societät der Spiegel-Glas-Fabrik unter Woiseck" (s.o.). Übernahm 1806 d. zeitw. verpachtete Fabrik. Gründer d. Fa. Amelung & Sohn. Hervorragender Schachspieler.

Nachweise

  1. DBBL: S. 10