Wilpert, Jakob Friedrich, seit 1795 v. (1741-1812)

GND1194528503, ♂, Bürgermeister

* 1741-04-04 Mitau
+ 1812-11-25 Riga

Genealogie

V.: Georg Friedrich W.

M.: Elisabeth, geb. Rauert, aus Mitau

OO 1771 Barbara Rosine Windhorst.

K.:

  1. Wilpert, Carl v. (1778-1839)

Haupteintrag

In Riga seit 1755 kaufm. Lehre u. seit 1768 Inh. e. eig. Handlung. Freund Herders. 2 Reisen durch Deutschland, Frankreich u. d. Schweiz. 1780 Dockmann u. 1782 Alt. d. Gr. Gilde. 1784-86 Ratsherr, Vorsteher d. „Milden Gift“, d. St. Georgen-Hospitals, d. Ratsherren-Witwenstiftung, d. Konvents zum „Heiligen Geist“, u. v. Nystädt's Witwen-Konvent u. d. Kirchenordnung. 1787 1. Bgm. im neuen Rat. 1787-90 Ass. im Zivildep. d. Gouv.-Magistrats. 1790-96 Ass. am Gewissensgericht. 1796 Mitstifter d. Altesten-Witwenstiftung. 1797 Alterm. d. Gr. Gilde. 1797-1801 Bgm. u. Präses b. Waisengericht. Förderer d. Theaters. 1795 röm. Reichsadel. Pfandbes. v. Hinzenberg (1794-1806) u. Neuhof (b. Cremon, Livl., 1799-1806). 1806 Konkurs. Lebte 1800-05 in Hinzenberg, dann in Riga

Werke

Aufsätze; Reden

Bibliographie

R/N u. Nachtr

Porträts

2 Miniaturen (1883 im Fam.-Bes

Nachweise

DBBL: S. 868

GHA, B 5, 492; Rig. Biogr. 1, 18-20; Böthführ, Ratsl., 223 f.; Stryk 2, 10, 21; Eckardt, Bürgertum, 110, 154 (J. V. v. Bulmerincq); Bienemann, Statthalterschaftszeit, 228 ff. u. passim; R/N u. Nachtr.; Buchholtz, Fam. Schwartz; Reimers, Rig. Theater, 24

Datenbank

  1. GND: 1194528503