Treymann, Matthias* Robert (1839-1924)

Entitätstyp: Mensch

ID

    1. BBLD: GND1194211313 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 1194211313
    1. ASAD: 6896
    2. EADB: 79793

Genealogie

V.: Robert T., Paßbüro-Beamter

M.: Julie, geb. Jacobson

Geschlecht: männlich

* 1839-09-21 Riga
+ 1924-07-09 Sosnowy b. Riga

OO I 1866-09-01 Katharina Walter (Schw. v. Reinh. W.);
OO II Frühj. 1919 Marie v. Baehr.

Rolle

Arzt

Haupteintrag

Domschule u. Gouv.-Gymn. in Riga. 1858-64 stud. med. in Dorpat, 1865 Arzt. Weit. Ausbildung 1882 in Berlin u. Wien. 1865-66 Assist. am Armenkrankenhaus in Riga. Fabrikarzt auf Gütern v. Gf. Bobrinskij [!LINK], 1866-71 in Kapitanovka u. 1871-72 in Smela (Gouv. Kiev). 1873-77 Arzt in Kreslawka b. Dünaburg, zugl. Eisenbahnarzt d. Strecke Kreslawka-Drissa. 1877-83 Kirchspielsarzt in Pürkeln-Allendorf (Livl.). Seit 1883 prakt. Arzt in Riga, 1883-88 auch Abteilungsarzt in d. Infektionsabt. u. 1888-99 in d. Geburtshilfl.-Gynäkolog. Abt. d. Stadtkrankenhauses. Präses d. Ges. livl. Ärzte auf d. livl. Ärztetagen 1898-1902 in Wolmar, Walk, Wenden, Riga u. Fellin. Liberaler Publizist

Werke

mediz. Abhh., literar. u. a. Aufsätze. B.: Brennsohn

Bibliografie

Brennsohn

Porträts

Liv.-Bildarchiv

Nachweise

  1. DBBL: S. 812

Alb. Liv. #518; Brennsohn, Livl.; Nekr.: Rig. Rdsch. v. 12. 7. 1924