Schmidt, Carl Christoph (1822-1891)

GND1193661676, ♂, Unternehmer

Genealogie

V.: Johann Friedrich S., Müller u. Krüger

M.: Marie Elisabeth, geb. Baese

* 1822-08-24 Neuenburg (Kurl.)
+ 1891-05-13 Riga

OO Catharina Amalie Julianna Grening, aus Mitau.

Haupteintrag

In Riga Kaufm., 1852 Gründer d. Ölmühle C. Ch. Schmidt, importierte Zement aus England, 1866 Gründer d. Zementfabrik C. Ch. Schmidt in Poderaa b. Riga Viktor Lieven), 1883 erbl. Ehrenbgr. - Verwandelte s. Fabriken 1875 mit Hilfe d. Moskauer Fa. Wogau & Co. u. anderer Moskauer Unternehmen in e. AG (Sitz in Moskau), in deren Verwaltung nach ihm s. Sohn e. Sitz erhielt. D. Fa. gehörte zum Wogau-Konzern bis zu dessen Entflechtung durch d. Regierung 1916

Porträts

Seuberlich

Nachweise

DBBL: S. 685

Seuberlich, Stammtaf. 1, 179; Becker, Bautätigkeit, 80 f.; PSZ II, 50 Nr. 53393; Ukazatel' dejstvujuščich v Imperii aktionarnych obscesty (S. Peterburg 1906), 1114 u. Ergänzungen 141; J. Eiduks, J. Grosvalds, Cementa rūpniecības iesäkums un attistiba Latvijas PSR teritorijä lidz 1941 gadam, in: Par technikas vesturi Latvijas PSR 3 (Rigä 1962), 149 ff.; → W. Ostwald, Lebenslinien 1, 94 ff

Datenbank

  1. GND: 1193661676
  2. BBLD-Suche im Feld 'Haupteintrag': GND1193661676