Pabst, Erich (1877-1957)

Entitätstyp: Mensch

ID

    1. BBLD: GND1193545994 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 1193545994
    1. ASAD: 16931

Genealogie

V.: Arnold P.

M.: Sophie, geb. Hartmann

Geschlecht: männlich

* 1877-10-03 Riga
+ 1957-09-01 Oldenburg (Holst.), ⚰ Lüneburg

OO Riga 1908-05-14 Elsa Burmeister;

K.:

  1. Pabst, Wolfgang* Arnold (1909-)
  2. Pabst, Manfred* Theodor (1911-1944)
  3. Pabst, Erich* Karl Helmut (1914-)

Rolle

Rechtsanwalt

Haupteintrag

Stadtgymn. in Riga. Wiedemannsches Privatgymn. in St. Petersburg. 1898-1903 stud. jur. in Dorpat, 1904 Cand. jur. - 1904-05 Gerichtsamtskand. u. stellv. Sekr.Gehilfe d. 6. Zivilabt. d. Bez.-Gerichts in Moskau. In Riga 1905-06 stellv. Sekr. d. Bauamts, 1906-15 (?) geschäftsführ. Handelsdeput. am Handelsamt, zugl. 1906-39 Rechtsanwalt. 1908-15 Lehrer f. Seerecht an d. Seemannsschule. Während d. 1. Weltkriegs Geschäftsführer am Hauptkomitee d. Allg. Russ. Landschaftsverbandes in Moskau. 1918 Geschäftsführer d. Livland-Estland-Ausstellung. 1919 Frw. d. Balt. Landeswehr. 1920-23 Präses d. Vereinigung f. Heimatkunde, 1924-39 Dir. d. Rig. Bauges., 1925-29 Präses d. Rig. Hausbesitzerver., 1926-39 Präses d. Verwaltungsrats d. Druckerei u. d. Verlags Ruetz & Co., 1921-28 stellv. Dir. u. 1928-38 Dir. d. Liter.prakt. BgrVerb. - 1940-42 beauftragter Richter u. 1942-45 Amtsgerichtsrat in Posen. Lebte nach 1945 i. R. in Lüneburg

Bibliografie

Nekr. BB 9 (1956) Nr. 8/9, 10 (S.)

Porträts

Wachtsmuth; BB 5 (1952) Nr. 10

Nachweise

  1. DBBL: S. 570

Alb. fr. Rig. #1035; Alb. Fr. Balt. #78 (Vater); Wachtsmuth; BB 5 (1952) Nr. 10, 5 (W. W.); Nekr.: BB 10 (1957) Nr. 10, 13 (R. M.);