Tittelbach, Paul* Ferdinand Aloys (1865-1951)

Entitätstyp: Mensch

ID

    1. BBLD: GND1173716297 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 1173716297
    1. ASAD: 12837
    2. Alb. Cur. (1932): 1379
    3. EADB: 95270

Genealogie

V.: Karl T.

M.: Antonie, geb. Friedrichs

Geschlecht: männlich

* 1865-11-23 Gailhof (Kurl.)
+ 1951-10-12 Kl. Süntel b. Hameln

OO Krussat-Drogen (Kurl.) 1892-05-05 Anna Sponholz, aus Kl. Süntel.

Rolle

Geistlicher

Haupteintrag

1877-85 Gouv.Gymn. in Mitau. 1885-90 stud. theol. in Dorpat, Cand. theol. - Hauslehrer, 1890 in Tammist (Livl.) u. 1891 in Strutteln (Kurl.). 1892-1910 Pastor in Keidany (Gouv. Kowno), 1910-19 Pastor in Wilna u. Administrator v. Keidany. 1919-41 Pastor in Keidany. 1920 Propst d. Wilnaer Diözese. Seit 1921 auch Senior d. Dr. Ev.-Luth. Synode Litauens, 1920-22 Vizepräs. u. seit 1922 Mitgl. d. Ev.-Luth. Konsistoriums. 1925-30 Lehrer d. dt. Sprache am Gymn. in Keidany. Seit 1930 auch Privatdoz. an d. Univ. Kowno. 1942-44 wieder in Litauen, dann in Kl. Süntel. Seit 1946 Vorsitz. d. Hilfskomitees d. ev. Dr. aus Litauen

Porträts

Balt. Rdsch

Nachweise

  1. DBBL: S. 802

Alb. Cur. u. Nachtr. #1379; Neander, Lex., 136; Nekr.: Balt. Rdsch. 2 (1951) Nr. 11, 6 f. (K.);