Helmersen, Paul v. (1801-1894)

GND116691263, ♂, Geheimrat

* 1801-10-21 Dukkershof (Livl.)
+ 1894-07-12 Oberried (Schweiz)

Genealogie

V.: Peter* Bernhard v. H. (1776-1860)

M.: Auguste, geb. v. Sivers

OO Gatčina 1837-06-13 Emma Louise Helene v. Reutern;

K.:

  1. Helmersen, Wilhelm v.
  2. Helmersen, Nikolai v. (1842-1908)

Haupteintrag

Gymn. u. 1820-22 stud. jur. in Dorpat. Dann stud. in St. Petersburg, 1824 Cand. phil. - Seit 1825 im Staatsdienst, in d. Gesetzeskommission, b. Gouv. v. Penza, im Finanzmin., 1833 Gouv. am Lyzeum in Carskoe Selo, 1837-39 Lehrer an d. Rechtsschule in St. Petersburg, 1840 zum Lehrer d. Gfst. Nikolai u. Mihail ernannt, seit 1852 als Beamter f. besond. Auftr. ihnen zugeteilt. Sekt. u. Bibliothekar d. Gfst. Mihail Nikolaevič, seit 1862 b. diesem in Tiflis. 1870 GehRat., zog nach s. Pensionierung 1882 ins Ausland u. lebte meist in Wiesbaden

Nachweise

DBBL: S. 311

GH Livl. 2, 828; Alb. Liv.; f. W. v. H.: Spisok gen. 1895; f. N. v. H.: Spisok gen. 1904

Datenbank

  1. GND: 116691263