Fick, Carl Christian (1730-1792)

Entitätstyp: Mensch

ID

    1. BBLD: GND1157044131 (Suche in: 'Haupteintrag')
    2. GND: 1157044131
    1. EADB: 65810

Genealogie

V.: Daniel Hinrich Vicke, Bgr. u. Fourierschütz (= Steuereinnehmer), + 1737

M.: Margaretha (Euphemia?), geb. Hartmann

Geschlecht: männlich

* 1730-11-24 Stralsund
+ 1792-10-19 Reval

OO Reval 1766-01-12 Johanna Elisabeth Closser.

K.:

  1. Fick, Christian Heinrich v. (1771-1845)
  2. Fick, Carl Nikolaus (1772-1856)

Rolle

Apotheker, Unternehmer

Haupteintrag

Stud. in Kiel. Apotheker in Stockholm. Seit 1765 in Reval, Gehilfe in d. Kl. Apotheke, 1768 Bgr., Verwalter u. Pächter d. Gr. Apotheke. Alt. d. Gr. Gilde, zeitw. auch Reeder. Gründete ca. 1780 e. Fayencemanufaktur mit Facharbeitern aus Deutschland (Stralsund?) u. Schweden, die -ca. 1792 bestand u. Geschirr, Tafelaufsätze, Vasen, Bierkannen u. Nippes herstellte

Nachweise

  1. DBBL: S. 213

DGB 79, 88 u. 93; Adelheim, Rev. Ahnentaf., 263; W. Neumann, in: SB Riga 1910, 188; ders., in: Kunstbeil. d. Rig. Tgbl. 1911 Nr. 1; Seuberlich, Apotheken 2,260; K. Zoege v. Manteuffel, Eine Fayencefabrik d. 18. Jh. in Reval, in: Der Cicerone 6 (1914), 559-70; Friedenthal, Industrie, 54; Thieme/Becker 11,532; Campe, Lex. 1,330 f.; 2, 132 f