Sommer, Carl Benjamin (1769-1815)

GND104065389, ♂, Arzt

Genealogie

V.: ...

M.: ...

* 1769-01-06 Schmigel b. Posen
+ 1815-01-26 Riga

OO 1796-09-28 Wilhelmine v. Brückner.

Haupteintrag

Schule in Schmigel, dann in Posen. Stud. 1786 an d. Med.-Chir Josephs-Akad. in Wien u. 1788 an d. Med.-Chir. Akad. in St. Petersburg. 1790 Chirurgus b. d. russ. Flotte. 3 Monate Kriegsgefangener in Stockholm. Seit 1791 als Div.-Stabschirurgus d. Flotte nach Riga abkommandiert. 1796 in St. Petersburg u. Königsberg als Dr. med. et Chir. anerkannt. Prakt. Arzt in Riga. Zeitw. Arzt d. Rig. Hospitals d. Stadtmiliz. 1797-1802 Mitgl. d. Livl. Medizinalbehörde (Accoucheur). Seit 1804 Mitgl. d. Armendirektoriums, bemühte sich um d. Schutzblatternimpfung. 1806 Mitstifter u. Dir. d. Entbindungsanst. - 1807 in Preuß. Eylau zur Behandlung d. Verwundeten. 1812 Dir. d im Schwarzenhäupterhaus eingerichteten Hospitals. Hofrat (1813 Vladimir-O. 4. KI.). Als Arzt sehr verdient u. anerkannt.

Werke

med. Aufsätze; Empfehlung d. Schutzblatternimpfung (1804, auch russ. u. lett.). B.: R/N

Bibliographie

R/N

Nachweise

DBBL: S. 740

Brennsohn, Livl.; Čistovič, CCLXXXVII; R/N; Rig. Biogr. 1, 39 ff.; Todesfeier K. B. S.s (Riga 1815, S. 24-32 Biogr., v. Aug. Albanus)

Datenbank

  1. GND: 104065389
  2. BBLD-Suche im Feld 'Haupteintrag': GND104065389