Fleischer, Johann Gottlieb (v.)

♂, Arzt, Naturforscher

* Mitau 1797-10-15
† ebd. 1838-04-22

DBBL: S. 218

Leben

V.: Christian Gottlieb F., Kupferschmiedemeister; M.:..., geb. Linck; ⚭? 1814-16 Gymn. illustre in Mitau. 1817-21 stud. med. in Dorpat, Dr. med. - Prakt. Arzt in Mitau, auch am Stadthospital u. später an d. Anstalten d. Kollegiums Allg. Fürsorge. 1832 Koll.-Ass. - O. Mitgl. d. Kurl. Ges. f. Lit. u. Kunst, d. Ärztl. Ges. in Münster u. d. Kais. Naturf. Ges. in Moskau. 1830 zur Versammlung Dt. Naturforscher in Hamburg. Hinterließ s. Herbarium (7500 Pflanzen) u. s. Käfersammlung d. Kurl. Prov.-Museum

Werke

naturwiss. Aufsätze u. Abhh.; Systematisches Verzeichnis der in den Ostseeprovinzen bis jetzt bekanntgewordenen Phanerogamen, mit Angabe der gebräuchlichsten Dr., Lett. u. Esthn. Benennungen (1830); Flora der Deutschen Ostseeprovinzen Esth-, Liv- u. Kurlands, hrsg. v. Em. Lindemann (1839); Flora von Esth-, Liv- u. Kurland, hrsg. v. → Alex. v. Bunge (1853)

Bibliographie

R/N u. Nachtr

Nachweise

R/N u. Nachtr.; Dannenberg, 109; Alb. Acad.; Räder, Kurl. Akad., 15; Brennsohn, Kurl

Porträts

v. → E. D. Schabert, Lith.; Flora ... (1839)