Bernhard, Rudolf (v.)

♂, Architekt

* Reval 1819-05-20
† Dorpat 1887-08-03,▭ Reval

DBBL: S. 61

Genealogie

V.: Gotthilf Benjamin B., Architekt; M.: Charlotte Henriette, geb. Stange; ⚭ Alexandra Eichler, aus Reval.

Kinder

1. Erwin B., * St. Petersburg 3. 1. 1852; ✝ 19..., Architekt; ⚭ Mathilde Smith; 1868-74 Bauschule in St. Petersburg, dann b. d. Estl. Gouv.-Regierung, 1877 Ing.-Architekt, estl. Gouv.-Ing. -1907. W.:Privathäuser, Fabriken u. Gebäude d. Bezirksgerichts in Reval; ev.-luth. Kirchen in Haggers u. Jörden; griech.orth. Kirchen in Feicks, Kl. Lechtigall u. Jörden; Herrenhaus Kollo (Estl.);→ Neumann, Lex; 2. Richard B. (1864-1929), Architekt iin Moskau

Leben

In Reval Schulbesuch -1832, Privatunterricht in Mathematik. Schreiber in d. Kanzlei d. Gouv. - In St. Petersburg 1839-43 Akad. d. Künste, 1843-46 Bauschule. Beamteter Architekt, 1854-70 Leiter d. 3. Spezialklasse d. Inst. d. Korps d. Kommunikations-Ing., seit 1865 auch Lehrer d. Baukunst an d. Akad. d. Künste. 1874-86 Dir. d. Bauschule bzw. Seit 1882 d. Inst. d. Zivil-Ing., GehRat. Statiker, 1878 Mitgl. d. Internat. Kommission zur Untersuchung d. Standfestigkeit d. Peterskirche in Rom

Werke

Karlskirche in Reval (zus. m. O. Hippius); Ev. Hospital, Haus d. Kriegsmin. u d. preuß. Gesandtschaftshotel in St. Petersburg

Nachweise

DGB 109, 176; Neumann, Lex., 12; RBS; Thieme/Becker 3,458; Baranovskij; Istor. Vestnik 117 (1909), 375; Amburger, Behörden; Nekr.: → Blumfeldt/Loone; f. E. B.: BH 13 (1967), 146 (Erinn. v. B. Bielenstein)