Hasselblatt, Julius Gustav Andreas, Ps.: Julius Norden

♂, Schriftsteller

* Kuznecovo (Gouv. Tver') 1849-07-29
† Wilmersdorf b. Berlin 1907-02-05

DBBL: S. 301

Leben

V.: Gustav H., Lehrer in Orel, † 1855; M.: Olga Dorothea, geb. Wetterstrand; ⚭ St. Petersburg 2. 3. 1878 Helene Hansen (T. v. → Heinr. Joh. H.). Domschule in Reval. 1868-72 stud. jur. in St. Petersburg. 1872-79 im Justizmin. tätig, 187778 auch Juriskonsult d. Internat. Handelsbank. Schied aus d. Staatsdienst aus. Schriftsteller. 1879-95 Feuilletonred. u. Kritiker d. St. Petersburger Ztg., 1886 Ehrenmitgl. d. Akad. d. Künste. Seit 1895 in Berlin

Werke

Kunsthist. Aufsätze; Gesch. d. Akad. d. Künste in St. Petersburg; mehrere Schauspiele (1894-1902)

Bibliographie

Kürschner, Lit.-Kal

Nachweise

DGB 79, 163; Haller, Domschul-Alb.; Kürschner, Lit.-Kal., Nekr. 1901-35; Nekr. 1907: Balt. Post Nr. 22 (Sawitzky), Rig. Tgbl. Nr. 20 (A. Buchholtz), Rev. Ztg. Nr. 20 (C. Mickwitz), Rev. Beob. Nr. 23