Pohle, Christian Nikolai Richard

Botaniker, Geograph

* Riga 5. 8. 1869
† Braunschweig 4. 8. 1926

V.: Richard P., aus Neu-Sorge (Pr.), Fabrikbes.; M.: Emilie Pauline, geb. Vogel; ⚭ Alexandra Adolfine Felizitas Brödrich. Livl. Landesgymn. in Fellin. Stud. Maschinenbau in Deutschland. Bereiste Nordamerika. Stud. bot., dann Assist. an d. TH in Dresden. Dr. phil. - 1905-16 Konservator am Kais. Botan. Garten in St. Petersburg. Forschungsreisen nach Novaja Zemlja u. Sibirien. Rettete sich im Jan. 1916 vor drohender Verschickung nach Sibirien durch Flucht auf Schneeschuhen über Nordfinnland nach Norwegen. Assist. am Inst. f. Meereskunde (b. Penck) u. 1920-22 Privatdoz. an d. Univ. Berlin. Seit 1922 a. o. Prof. d. Geographie an d. TH in Braunschweig.

Werke

zahlr. pflanzengeograph., geopolit. u. a. Abhh

DBBL

Seite 596
Seite 596

Nachweise

Standesamt Braunschweig; Seuberlich, Stammtaf. 3, 67 f.; Kürschner, Gel.-Kal. 2 (1926), 1473 f.; Asen; Nekr.: Jb. d. halt. Dtt. 1927, 157 f.; Petermanns Mitt. . . . 72 (1926), 279

Bibliographie

Kürschner, Gel.-Kal. 2 (1926)