Kuphaldt, Georg Friedrich Ferdinand

Gartendirektor

* Plön (Holst.) 6. 6. 1853
† Berlin-Steglitz 14. 4. 1938

V.: Hans K., Elementarlehrer am Gymn.; M.: Dorothea, geb. Bollwitte; ⚭ Riga 17. 11. 1884 Martha Kroepsch. Gymn. in Plön. 1871-73 Lehrzeit in d. großhzgl. Schloßgärtnerei in Eutin. 1873-74 Pomolog. Inst. in Reutlingen. 1874-75 Gehilfe in d. Baumschulen Haack u. Müller in Trier u. Langsur a. d. Sauer. 1875 stellv. Obergärtner im Zool. Garten in Köln. 1875-76 in d. Gärtnerei v. L. Nizet in Coonmeuse b. Lüttich. 1876-78 Eleve im Internat d. Kgl. Gärtnerlehranst. In Wildpark-Potsdam, später in Dahlem. 1878-79 Kreisobergärtner in d. Ostpriegnitz. 1880-1914 Stadtgärtner, bzw. städt. Gartendir. in Riga. Gestaltete d. Kaiserl. Garten (1880) u. d. Anlagen am Stadtkanal (1887-97) im Landschaftsstil um. Legte d. Thorensberger Park (1896), d. Zool. Garten u. d. Waldfriedhof an, ferner Gutsparks, u. a. in Zierau (Kurl.) u. Kechtel (Estl.). In Deutschland 4 1/2 Monate Festungshaft wegen Anklage d. Hochverrats. 1915-29 Gartendir. in Steglitz, zugl. während d. Krieges Doz. an d. Gärtnerlehranst. in Dahlem. Im Privatdienstvertrag v. Berliner Magistrat mit d. dendrolog. Durchforstung aller öffentl. Gärten beauftragt.

Werke

Der rationelle Obstbau in den nordwestlichen Provinzen des russischen Reiches (Riga 1896); Die Entwicklung und Zukunft der Rigaschen öffentlichen Gärten und Anlagen, in: Rig. Rdsch. 1900 Nr. 272; Die Praxis der angewandten Dendrologie in Park und Garten (Berlin 1927); Aus meinem Leben (Berlin-Steglitz 1931); zahlt. dendrolog. Abhh. u. Berichte, vor allem b. d. Verlagen Die Gartenwelt, Berlin, Dt. Dendrolog. Ges., Dortmund u. Dt. Gartenbau-Ges., Berlin

DBBL

Seite 432
Seite 432

Nachweise

Mitt. v. Herrn H. Kuphaldt, Bamberg; Rig. Alm. 1901, 167; Riga u. s. Bauten, 305 ff.; Becker, Bautätigkeit, 10-15; H. Pirang, Städtische Gärten und Anlagen in Riga, in: Jb. d. balt. Dtt. 1926, 101-03; Pirang, Balt. Herrenhaus 2, 15; Schultz, Parkanlagen, 72; Nekr. 1938: Rig. Rdsch. Nr. 89; Steglitzer Anzeiger Nr. 111; Dt. Dendrolog. Ges. Dortmund, Sonderdruck Nr. 51; Dt. Ges. f. Gartenkunst, H. 6; Gartenbauwirtschaft, Wirtschaftsztg. d. dt. Gartenbaues Nr. 46

Porträts

Ill. Beil. d. Rig. Rdsch. 1901, 84