Kieseritzky, Lionel Adalbert Bagration Felix

♂, Schachspieler

* Dorpat 1805-12-10
† Paris 1853-05-09

DBBL: S. 380

Leben

V.: Otto K., Rats- u. Landgerichtsadvokat; M.: Felizitas, geb. v. Hoffmann; ledig. 1819-24 Gymn., 1825-29 stud. math. et jur. u. 1829-39 Privatlehrer in Dorpat. Inszenierte auch dramat. u. musikal. Aufführungen. Vorzüglicher Schachspieler, in Dorpat zuletzt ohne ebenbürtigen Partner. Seit 1839 in Paris Privatlehrer u. Schachspieler. Spielte um d. Einsatz v. 5 Fr. je Partie im Cafe de la Regence. Chefred. d. Schachzs. „La Regence“ u. Dir. d. Schachklubs. Galt als zweitstärkster Spieler Frankreichs

Nachweise

Seuberlich, Stammtaf. 1, 217; Alb. Dorp. Gymn.; Alb. Acad.; F. Amelung, in: Balt. Schachbl. I, 2 (1890), 55-87