Kurland, Friedrich Wilhelm Hzg. v.

* 17. 7. 1692
† Kippingshof (Ingermanl.) 10. 1. 1711, ⚰ Mitau

V.: Friedrich Casimir, Hzg. v. Kurland a. d. H. Kettler, † 1698; M.: Elisabeth Sophie, geh. Przn. v. Brandenburg (⚭ II 1703 Christian Ernst, Markgraf v. Bayreuth); ⚭ St. Petersburg 11. 11. 1710 Anna Ivanovna, T. v. Zar Ivan V., 1730 Kaiserin. In Kurland -1701, dann in Berlin u. seit 1703 in Bayreuth. Ritterakad. in Erlangen. Trat auf Grund d. Vereinbarung zwischen Peter d. Gr. u. Kg. Friedrich I. v. Preußen (Marienwerder 1709) d. Herrschaft in Kurland an u. (D Peters d. Gr. Nichte. 13. 5. 1710 in Libau feierlich empfangen. Stifter d. Ordens „de la reconnaissance".

DBBL

Seite 230
Seite 230

Nachweise

Isenburg/Freytag 2,88; ADB 15,686 (Schiemann); R/N; Th. Schiemann, Hzg. F. W., in: BM 22 (1875), 120-45; ders., Hzg. F. W., in: Historische Darstellungen und Archivalische Studien (Hamburg u. Mitau 1886), 139-69; Seraphim, Kurl., 169-78; Wittram, Peter I

Porträts

Brustbild, gem. v. L. Hirschmann, Stich v. Chr. Weigel