Hunnius, Carl Abraham (v.)

♂, Arzt

* Reval 1797-07-23
† Hapsal 1851-04-28

DBBL: S. 348

Leben

V.: Carl Constans H., Kaufm. u. Ratsherr; M.: Emilie Friederike, geb. Dreyer; ⚭ I Birkas (Estl.) 23. 5. 1824 Alexandra Freiin v. Ungern-Sternberg (T. v. → Karl Frh. v. U.-S.), † 1845; ⚭ II 7. 2. 1847 Franziska (Fanny) Edy, aus Schottland. 1815-21 stud. med. in Dorpat, Dr. med. - In Hapsal Arzt am Hospital d. InvalidenKommandos u. 1830-51 Kreisarzt d. Wiek. StRat. Russ. Adel. Bes. v. Schottanäs (Estl.). Sehr verdient um d. Anlage u. Erweiterung d. Schlammbäder (1. Seeschlamm-Badeanst. 1825 v. M. Gf. de la Gardie erbaut, 2. 1845 v. H. zus. mit E. Frh. v. Ungern-Sternberg-Großenhof), sowie um d. Armen-, Schul- u. Missionswesen

Bibliographie

R/N u. Nachtr

Nachweise

DGB 79, 182; GH Estl. 3, 138; Adelheim, Rev. Ahnentaf., 135; Ungern-Sternberg 3, 335; Alb. Acad.; Brennsohn, Estl.; Jb. d. halt. Dtt. 1929, 143; EBL, T (H. Alver); R. Kaulitz-Niedeck, Hapsal, Ein nordisches al fresco (Reval 1930), 90-94

Porträts

Aquarell v. K. Frh. v. Ungern-Sternberg; DGB 79; Bronze-Büste v. R. Espenberg 1928 in Hapsal