Fersen, Reinhold Johann v., seit 1674 Frh. v. Cronendahl, seit 1712 Gf.

♂, Offizier

* 1646
† Stockholm 1716-12-10

DBBL: S. 212

Genealogie

V.: Hans v. F., 1674 Frh. v. C., a. Abia (Livl.) usw., schwed. GenLt. u. Gouv.; M.: Catharina Elisabeth, geb. v. Burth; ⚭ 1682 Anna, geb. Freiin v. Ungern-Sternberg a. d. H. Pürkel (Livl.), verw. Stael v. Holstein.

Kinder

Hans Reinhold Gf. F. (1683-1736), schwed. GenLt.; Kdt. v. Narva, 1734 Präs. d. Schwed. Hofgerichts

Leben

1671 Volontär im Rgt. d. Hzg. v. Kurland, 1672 Lt. im Kurl. Drag.-Rgt. - 1674 Kptn. in e. holländ. Drag.-Rgt. - Im schwed. Dienst 1675 Major im Viborg u. Nyslotts-Rgt., 1677 OberstLt. u. 1684 Oberst im Versterbottens-Inf.-Rgt. - 1684-1702 Vice-Landshövding im Lehn Vesterbotten. 1702 Oberst d. Leibrgt. zu Fuß, zugl. GenMaj. d. Inf. u. Kdt. v. Göteborg. 1705-09 Landshövding v. Halland. 1709 GenLt. u. Gouv. v. Riga. 1710 Gouv. v. Wismar u. Oberst d. dort. Garnisonsrgt.; 1711 kgl. Rat. 1712 Gen.-Feldzeugmeister. 1715 Präs. d. Schwed. Hofgerichts. Bes. v. Maart u. Jeglecht (Estl.), Abia u. Duckershof (Livl.)

Nachweise

GH Estl. 1, 85; Elgenstjerna 2; Lewenhaupt 1, 914; Stryk 1, 24; Sv. Biogr. Handlex. 1, 333; Sv. Män 2, 51

Porträts

Sv. Biogr. Handlex