Keußler (Keißler), Wilhelm* Christian Friedrich (v.) (1777-1828)

000000002055874X, ♂, Pädagoge

* 1777-02-13 Berndorff, Ofr.
+ 1828-06-04 Riga

Genealogie

V.: Johann Vollrath K., Pfarrer

M.: Louisa Auguste, geb. Loeber

OO Riga 1806-11-11 Auguste v. Erdmann (T. v. → H. E. v. E.);

K.:

  1. Keußler, August* Wilhelm v. (1810-1887)

Haupteintrag

Häusl. Unterricht. Schule in Thurnau. Gymn. in Coburg. 1797-98 stud. in Jena. Auf Reisen in Deutschland. Zeitw. Inhaber e. Verlagsbuchhandlung in Hamburg. 1801 Hauslehrer b. M. Gf. v. der Borch in Warkland (Poln. Livl.). Seit 1804 in Riga, Hauslehrer b. Bgm. H. E. v. Erdmann. Gründete 1806 e. Privatlehranst. f. Knaben. Seit 1807 Oberlehrer d. Math. u. Physik am Gouv.Gymn., 1818-20 u. 1821-28 zugl. stellv. livl. Gouv.-Schulendir., 1825 Hofrat (1827 Vladimir - O. 4. KI.). 1815-16 Dir. d. Liter.-prakt. BgrVerb., beteiligt an d. Gründung d. Lutherschule u d. Alexanderschule. Führte seit 1809 regelmäßig meteorolog. Beobachtungen durch. Erwarb d. Instrumente d. Privatobservatoriums v. Brückner u. nahm astronom. Beobachtungen im Gartenhaus d. Kdt. L. v. Richter u. seit 1817 auf e. Schlossturm vor. 1817 Mitgl. d. Kurl. Ges. f. Lit. u. Kunst

Werke

pädagog. u. physikal. Abhh. B.: R/N u. Nachtr.; SB Riga 1903. N.: Seuberlich, Stammtaf. 2 (3), 140; R/N u. Nachtr.; Rig. Biegt. 1, 171-74; Gouv.Gymn., XXXVII; SB Riga 1899, 138-40; 1900, 111 f.; 1901, 67-69; 1903, 62-64; 1904, 198; Buchholtz, Fam. Schwartz, 204 f.; Bienemann, Altlivl. Erinn., 160 f. (jul. Ekkardt d. Alt.)

Bibliographie

R/N u. Nachtr.; SB Riga 1903. N.: Seuberlich, Stammtaf. 2 (3), 140; R/N u. Nachtr.; Rig. Biegt. 1, 171-74; Gouv.Gymn., XXXVII; SB Riga 1899, 138-40; 1900, 111 f.; 1901, 67-69; 1903, 62-64; 1904, 198; Buchholtz, Fam. Schwartz, 204 f.; Bienemann, Altlivl. Erinn., 160 f. (jul. Ekkardt d. Alt.)

Nachweise

DBBL: S. 373

Seuberlich, Stammtaf. 2 (3), 140; R/N u. Nachtr.; Rig. Biegt. 1, 171-74; Gouv.Gymn., XXXVII; SB Riga 1899, 138-40; 1900, 111 f.; 1901, 67-69; 1903, 62-64; 1904, 198; Buchholtz, Fam. Schwartz, 204 f.; Bienemann, Altlivl. Erinn., 160 f. (jul. Ekkardt d. Alt.)

Datenbank

  1. GND: 117512605