Schoenberg, Erich Karl Wilhelm

0000000013491508, ♂, Astronom

* 1882-12-27 Warschau
+ 1965-01-23 Brannenburg (Obb.)

Genealogie

V.: Gustav S., aus Livland, Dr. phil., Oberlehrer u. Lektor

M.: Christine, geb. Raabe

OO I Helsingfors 1923-07-29 Tyra Maria, geb. Liljeqvist, adopt. Hjelt, † 1949;
OO II 1950-09 Dr. med. Ingeborg Schmidt, OIO;
OO III München 1953-05-05 Hedwig Marie Sophie Henriette Mattenklodt;

Haupteintrag

Schulbesuch in Warschau. 2 Jahre Seemann u. Schiffbauer in Riga u. Kronstadt (Marineing.Schule). 1902-06 stud. math., phys. et astr. in Dorpat, Cand. astr. u. seit 1906 Assist. an d. Sternwarte. Stud. zeitw. in Straßburg u. 1909-10 in Berlin. 1912 Dr. phil. in Kiel. 1913-18 Observator, 1918 Mag. astr. et geod. u. Dir. d. Sternwarte in Dorpat. 1919 Gründer d. Geodät-Topogr. Abt. d. Estn. Generalstabs. 1920-25 in Finnland, an d. Univ.-Sternwarte Helsingfors u. d. Balt. Geodät. Kommission tätig. 1925-26 Privatdoz. in Greifswald. 1926-45 o. Prof. d. Astr. u. Dir. d. Univ.-Sternwarte in Breslau, Gründer e. Zweigstelle in Belkowa (Schues., 1930). 1934 astronom. Expedition nach SW-Afrika, Gründer e. südl. Abt. s. Sternwarte in Windhuk. 1946 komm. o. Prof. u. Dir. d. Univ.-Sternwarte in München (Wiederaufbau d. Inst. in Bogenhausen), 1949 Dir. d. Sonnenobservatoriums auf d. Wendelstein (zur Sternwarte erweitert), 1955 o. Prof. emer. - Verdient um d. Photometrie d. Himmels. 1947 Mitgl. d. Bayer. Akad. d. Wiss

Werke

astronom. Abhh.; Mitarb. d. Enzykl. d. math. Wiss., d. Hdb. d. Astrophysik u. a. Nachschlagewerke; Erfindungen: Visuelles astron. Flächenphotometer (1918), Modellsonne (Einrichtung zur künstl. Besonnung v. Architekturmodellen, 1949), Libellensextant f. gleiche Höhen (1950)

Bibliographie

Poggendorff; Kürschner, Gel.-Kal

Porträts

Nekr

Nachweise

DBBL: S. 694

eig. Mitt. an G. v. Krusenstjern; Standesamt Brannenburg; Poggendorff 4, 2354; VII a 4, 216 f.; Kürschner, Gel.-Kal. 6 (194041), 2, 665 f.; 7 (1950), 1852; Beitr. 16 (1931), 65-70; Nekr.: Jb. d. Bayer. Akad. d. Wiss. 1965 (A. Wilkens