Wiedemann, Herbert* Wilhelm Heinrich

♂,

* 1886-09-02 Mitau
+ 1949-03-17 Wunsdorf b. Hannover

Genealogie

V.: Georg Konstantin W.

OO Antrea (Finnl.) 1917-08-09 Gerda Igel (T. v. → Ernst I.);

Leben

Lievensches Privatgymn. u. Gymn. in Mitau. 1906-14 stud. math. in Dorpat, grad. Stud. - Oberlehrer: 1914 am Progymn. d. Dr. Ver. in Wenden u. 1914-18 an d. Reform. Kirchenschule in St. Petersburg. 1918 Kreisschulinsp. in Walk. 1919-21 Oberlehrer u. Juli-Dez. 1919 Leiter d. Baltenschule in Misdroy. 1921-34 Dir. d. Dr. Mittelschule (seit 1929 Gymn.) u. Leiter d. Städt. Dr. Grundschule in Windau. Vorsitz. d. Dt.balt. Arbeitsgemeinschaft u. d. Ortsgruppe d. Dt.-balt. Lehrerverb., Präses d. Dr. Gewerbever., Delegierter u. Glied d. Verwaltungsrats d. Dr. Elternverb. in Lettland; 1922-27 ehrenamtl. Grundschulinsp. - 1935-39 Dir. d. Dr. Gymn. in Goldingen. Vorsitz. d. Dt.-balt. Arbeitsgemeinschaft, Gebietsleiter d. Nachbarschaften u. Vorstandsgl. d. Ortsgruppe d. Dr. Elternverb. 1940-45 O.-Stud.-Dir. d. Staatl. Oberschule f. Jungen in Krotoschin (Warthel.). 1941-45 Wehrdienst, Feldes., Sdf. Z. - Seit 1945 Stud.-Rat an d. Hölty-Aufbauschule in Wunsdorf.

Porträts

Wachtsmuth

Nachweise

DBBL: S. 865

Wachtsmuth; Jb. d. balt. Dtt. 1924 ff.; Nekr.: BB 2 (1949) Nr. 10/I1, 10 (W. Wachtsmuth).