Deutsch-Baltische Landsmannschaft

Entitätstyp: Organisation

ID

    1. BBLD: Tkiz143

Haupteintrag

Die "Deutsch-Baltische Landsmannschaft im Bundesgebiet e.V." wurde am 5.11.1950 in Treysa als Zusammenschluss von 10 Landsmannschaften gegründet.
Umbenennung in "Deutsch-Baltische Gesellschaft"

Nachweise

* Martin Pabst in: Forschungen zur baltischen Geschichte 8, 2013,184-188 (zu den Anfängen)
* Wolf J. v. Kleist: in: Baltische Briefe 1950, 11, 1
* Manteuffel in: Jahrbuch 1954,36 ff.;
* Westermann in: Jahrbuch 1971, 69 ff.
* Westermann in: Jahrbuch 1976, 179 ff.
* Westermann in: Jahrbuch 1989, 80 ff.
* 50 Jahre Deutsch-Baltische Landsmannschaft im Bundesgebiet e.V. [2000]
* 70 Jahre Deutsch-Baltische Gesellschaft. (= Mitteilungen aus baltischem Leben. Ausg.3, November 2020)