Schwartz, Adam Hinrich

♂, Bürgermeister

* Narva 1678-05-24
† Riga 1762-07-11

DBBL: S. 710

Genealogie

Kinder

1. → Johann George S. (1712-1780); 2. → Johann Christoph S. (1722-1804). N.: FamGesch., 69-93; DGB 37, 334 f.; BAST 6 (1962), 9; Böthführ, Ratsl., 202 f. P.: Ölgem., → FamGesch

Leben

V.: Johann Christoph S., Bgm. v. Narva, Häradshöfding in Ingermanland, † 1699; M.: Hedwig, geb. Numens; ⚭ Riga 3. 4. 1711 Anna Helena Gnospelius aus Narva, † 1742. 1684-93 Stadtschule in Narva. 1694-96 kaufm. Lehre ebd., 1695 in Pleskau. 1696-1704 in kaufm. Stellungen in Narva, 1697 in Novgorod. 1704 über Lübeck in Holland u. England. Seit 1705 Kaufm. in Riga, Fleisch- u. Getreidehändler, auch Reeder. Auf Reisen 1706 u. 1707 in Holland u. England, 1709-10 in Stockholm. 1717 Bgr. u. Bruder, 1718 Dockmann d. Gr. Gilde. 1719 Ratsherr, Obervogt u. Munsterherr. Als Deput. d. Rats 1721 in St. Petersburg, 1724 zur Krönung d. Kaiserin in Moskau, 1725 zur Beerdigung Peters d. Gr. u. 1740 zu d. d. Kaiserin Anna in St. Petersburg. 1740 Bgm., Oberwaisen-, Oberapotheken- u. Oberweinherr, Oberinsp. d. Kirchenordnung u. d. Stipendiaten-Stiftung. 1754 ältester Bgm., Obermunster-, Oberkorn-, Obermünz- u. Oberkastenherr, Oberinsp. d. Nyenstädtschen Witwenkonvents u. d. Georgen-Hospitals. Bes. v. Immobilien in d. Stadt, v. Dammenhof u. seit 1725 v. Birken- oder Barnekenhof b. Riga. Sehr verdient um d. Wiederaufbau Rigas nach d. Nord. Kriege. Genoß d. Gunst Peters d. Gr., der auch s. Gast war

Nachweise

FamGesch., 69-93; DGB 37, 334 f.; BAST 6 (1962), 9; Böthführ, Ratsl., 202 f. P.: Ölgem., → FamGesch

Porträts

Ölgem., → FamGesch