ZZ/Fam, Schroeder, v.

Haupteintrag

Aus Königsberg (Pr.) stammendes Geschlecht. Im 18. Jh. in Riga, 1788 u. 1793 röm. Reichsadel

Nachweise

DBBL: S. 700

FamGesch. Schroeder/v. Schroeder, Ms.; Mitt. v. Dr. J. K. v. Schroeder; Gotha, Adl B 1942, 485 ff