Schlater, Georg Friedrich

♂, Lithograph, Maler

* Tilsit 1804-05-13
† Dorpat 1870-04-14

Genealogie

V.: Georg Friedrich S., Stellmacher; M.: Eva Rosina, geb. Rimler; ⚭ I Riga 1829-05-19 Friederike Hoffmann; ⚭ II Riga 1850-06-25 Sophia Elisabeth Stratmann.

Kinder

Georg Alexander S. (1834-1879), Landschaftsmaler, 1859 in Reval, dann in Düsseldorf

Leben

Stubenmaler in Riga. Seit 1834 in Dorpat, fertigte Puppentheater u. Kinderspielzeug an. Zeichenlehrer, 1837 an d. Töchterschule, 1838 am Gymn. u. am Veterinärinst. - Gründete 1837 e. lithograph. Anst., machte 1838 d. 1. Versuche mit mehrfarbigem Steindruck. Erhielt 1852 f. e. Ölgemälde (Überfahrt nach Annenhof b. Dorpat) d. Titel „freier Künstler“ v. d. Akad. d. Künste in St. Petersburg

Werke

zahlt. Lithographien mit Ansichten v. Dorpat u. Umg., Reval u. a.; estn. Bauerngestalten; Bildnisse v. Professoren, Pastoren u. a.; Illustrationen; → Neumann, Lex. u. Campe, Lex

Nachweise

DBBL: S. 681

Neumann, Balt. Maler, 153 f.; ders., Lex., 137-39; EBL (A. Vaga); Campe, Lex. 1, 414 f.; 2, 314; Thieme/Becker 30. 94