Rutger

♂, Ritterbruder des Deutschen Ordens, Schwertbruder

Haupteintrag

1211-37 Marschall des Schwertbrüderordens. 1211 Zeuge in den Teilungsurkunden Lettlands. Vor 1234 zeitweise Meister von Fellin. 1237 Übertritt in den Deutschen Orden. 1237-39 Marschall des Deutschen Ordens in Livland, als Zeuge in Riga und Treiden nachweisbar

Bibliographie

Arbusow, Geschlechter, Anhang, Nr. 185; Benninghoven, Schwertbrüder, S. 430-31, Nr. 8; Fenske/Militzer, Ritterbrüder, S. 556, Nr. 746

Nachweise

LUB I/1, Nr. 18, 163; I/3, Nr. 159a; Hildebrand, Livonica, Nr. 21, § 51