Rutenberg, Orgies gen. v.

Haupteintrag

Aus Pommern stammendes uradl. Geschlecht „de Reno“, im 13. Jh. in Estland „de Orghys“, seit Ende d. 16. Jh. „gen. Rutenberg“. 1841 kurl. Indigenat; 1862 russ. Bar. N.: GH Kurl. 2, 667 ff.; E. Frh. v. Orgies-Rutenberg, Geschichte der von Rutenberg und von Orgies, gen. Rutenberg (als Ms. gedr., Doblen 1899)

Nachweise

DBBL: S. 658

GH Kurl. 2, 667 ff.; E. Frh. v. Orgies-Rutenberg, Geschichte der von Rutenberg und von Orgies, gen. Rutenberg (als Ms. gedr., Doblen 1899)