Rote, Gerlach der

♂, Ritterbruder des Deutschen Ordens, Schwertbruder


Leben

1234 Schwertbruder, vor das päpstliche Gericht geladen. 1237 brachte die Nachrichten von der Niederlage bei Saule nach Viterbo. Am 14. Mai 1237 von Papst Gregor IX. als Bruder des Deutschen Ordens eingekleidet

Bibliographie

Arbusow, Geschlechter, Nr. 378b (566); Benninghoven, Schwertbrüder, S. 438, Nr. 33; Fenske/Militzer, Ritterbrüder, S. 551-52, Nr. 739

Nachweise

Peter von Dusburg, SRP I, S. 65; Nikolaus von Jeroschin, SRP I, S. 367; Bericht Heldrungen, SRP V, S. 171; Hildebrand, Livonica, S. 48, Nr. 21 § 51