Rosenberg, Gustav Wilhelm

♂, Porträtmaler

* Libau 1809-03-09
† Riga ... 7. 1873

DBBL: S. 651

Leben

V.: ...; M.: ...; ⚭? Schüler v. Gustav Clodt v. Jürgensburg. Stud. an d. Akad. d. Künste in Kopenhagen (1828 -35; silb. Medaille am Danebrogbande) u. St. Petersburg, 1817 „freier Künstler“. In Riga seit 1839 Zeichenlehrer am Katharinäum, 1840 auch an d. Domschule u. d. 2. Kreisschule

Werke

zahlt. Porträts (z. T. auch lithographiert); Beitrag zu einer Theorie des Zeichenunterrichts als Zweiges öffentlicher Schulbildung (Einladungsschrift zum Examen d. Domschule, Riga 1846)

Nachweise

Neumann, Lex., 129