Rennenkampff, Gustav Reinhold Georg Edler v.

♂, Landespolitiker, Landwirt

* Schl. Helmet (Livl.) 1784-09-02
† Bocard (Ksp. Helmet) 1869-02-08

DBBL: S. 619

Genealogie

V.: Jakob Johann E. v. R., a. Schl. Helmet, russ. OberstLt., Kreismarschall, † 1794; M.: Elisabeth Dorothea, geb. v. Anrep (Schor. v. → Reinh. v. A.; ⚭ II 1796 → Moritz v. Gersdorff); ⚭ Kopenhagen ... Antoinette Ernest. Aug. v. Brun, † 1845.

Leben

Unterricht in Berlin. Domschule in Riga, 1801 in Berlin. 1802 stud. in Dorpat. Seit 1804 im sachsengothaschen Militärdienst, zugl. Stud. d. Kriegswiss. auf dt. Univ. u. in Bibliotheken, 1805 b. Austerlitz, ca. 1808 wegen e. Kopfwunde als OberstLt. verabschiedet. Dann auf Reisen in Italien, Frankreich, d. Niederlanden, Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schweden u. Lappland. Seit 1812 in Livland, bewirtschaftete Schl. Helmet, seit 1818 (bzw. 1841)-66 als Bes. - Kirchspielsrichter -1817. B. d. Landtagsverhandlungen 1818 Gegner d. freien Konkurrenz zwischen Gutsherren u. Bauern sowie d. Frondienste. Empfahl d. Geldpacht. 1819-27 Mitgl. d. Kommission zur Einführung d. neuen Bauernverordnungen. Versuchte besonders auf d. Vervollkommnung d. einheim. Landwirtschaft u. d. Erweiterung i. Erwerbszweige hinzuwirken. 1827-36 Rat in d. Oberdirektion d. Livl. Adel. Güter-Kredit-Soz., 1836 Kreisdeput. d. Kr. PernauFellin. 1847 zum Landrat erwählt, aber nicht bestätigt. Begleitete 1860 → Mädler zur Beobachtung e. Sonnenfinsternis nach Spanien. Lebte abwechselnd in Helmet, Riga, Dorpat, St. Petersburg, Oldenburg, Griechenland, Algier u. Ägypten. 1833 Mitstifter u. 1834-36 Schatzmeister d. GGuA Riga, trat 1840 aus. Mitgl. u. Dir. d. Liter.-prakt. BgrVerb. Riga

Werke

landwirtsch. Abhh.; Bemerkungen über die Leibeigenschaft in Livland und ihre Aufhebung (1818, = J. v. Sivers, zur Geschichte der Bauernfreiheit in Livland, Riga 1878, 193-232)

Bibliographie

R/N; Winkelmann

Nachweise

GH Livl. 2, 778, 782; GH Kurl. 2, 690; EBL (P. Treiberg); R/N u. Nachtr.; Rig. Biogr. 3, 137 f.; Stryk 1, 351; Tobien, Altrargesetzgebung 1, 342 ff