Rathlef, Georg Carlos (1846-1914)

♂, Pädagoge

* 1846-02-15 Reval
+ 1914-07-15 Dorpat

Genealogie

V.: Carl R.

M.: Marie, geb. Fowelin

(D Dorpat 1884-12-20 Mathilde v. Rummel (T. v. → Karl v. R.).

Haupteintrag

Muyschelsche u. Blumbergsche Elementarschule, 1856-64 Gymn., 1864 stud. phil., 1865-68 u. 1869 stud. hist. in Dorpat, Cand. hist. - 1869-72 Lehrer d. Gesch. an d. Anst. Birkenruh b. Wenden. 1873-75 Studien in Göttingen (b. G. Waitz) u. Leipzig. Seit 1875 Lehrer d. Gesch-, Geogr. u. seit 1894 auch d. dt. Sprache am Privatgymn. in Dorpat, zugl. 1876-79 Insp. u. Lehrer an verschied. and. Lehranstalten, später auch am dt. Lehrerinnenseminar u. an d. Hornsehen Mädchenschule. Zeichnete sich durch e. elementares Streben nach Gerechtigkeit, e. starkes soziales Empfinden u. e. ungewöhnliche ethische Strenge aus. Nahm regen Anteil am öffentl. Leben

Werke

Abhh. zur balt. Gesch. u. a. B.: Semel; Blumfeldt/Loone. T.: Marie R., → Steinwand

Bibliographie

Semel; Blumfeldt/Loone. T.: Marie R., → Steinwand

Porträts

Liv.-Bildarchiv

Nachweise

DBBL: S. 607

Alb. Liv.; Alb. Zeddelmann; Alb. Dorp. Gymn.; Birkenruher-Alb.; Eggers, Balt. Lebenserinnerungen, 252 f. (→ H. Hoerschelmann); Wittram, Rückkehr, 199; → M. Steinwand, Schulerinn.; Hartge, Erinn., 17375; Nekr.: H. Semel, G. R., Pädag. Anz. f. Rußland (Reval) 1914, Nr. 9,1-9; → Blumfeldt/Loone