Rahden, Wolfert* Gerhard Bar. v.

♂, Offizier

* 1893-05-15 Assern (Rig. Strand)
1943 vermisst in Russland

Genealogie

V.: Alexander Bar. v. R.

M.: Elisabeth, geb. Freiin Knigge

OO Riga 1923-05-14 Elisabeth Bsse. v. Stromberg a. d. H. Kl. Lassen (Kurl.).

Haupteintrag

Schulbesuch in Mitau. Ritterakad. in Liegnitz. 1911 Fahnenjunker, 1912 Lt. d. preuß. Kaiser-AlexanderGarde-Grenadier-Rgt. Nahm am 1. Weltkrieg teil, 3 mal verwundet (EK I u. II; Hohenzollern-Hausord. m. Schwertern), OberLt. - Dez. 1918 Gründer u. Führer d. Grenadierkomp. Mitau (= Komp. Rahden), Rittm., Juli 1919 Chef d. Oberstabs d. Balt. Landeswehr, Major, 1920 OberstLt., Kdr. d. 3. Batl. d. 13. Tukkumschen Inf.-Rgt. - 1921-39 Landwirt auf d. Restgut Maihof b. Mitau. Seit 1934' Vorsitz. d. Landeswehrver., 1933 Glied d. Kollegiums d. Landamts u. 1934 Beauftragter f. Jugendfragen d. Dt.balt. Volksgemeinschaft in Lettland. 1939 OberLt. im dt. Heer, 1943 Oberst, Rgts.Kdr. (EK I u. II-Spangen, Dr. Kreuz in Silber, Nahkampfabz.)

Porträts

Grimm; BB 12 Nr. 5

Nachweise

DBBL: S. 605

GH Kurl. 2, 701, 734; GHA, Fr A 4, 370; Grimm (1963); Wachtsmuth; BB 12 (1959) Nr. 5, 3; Mitt. v. Bar. E. v. Rahden. P.: Grimm; BB 12 Nr. 5